Kollegiale Fallberatung in pädagogischen Teams

Der pädagogische Arbeitsalltag stellt MitarbeiterInnen immer wieder vor herausfordernde Situationen, die sie manchmal an ihre Grenzen bringen. Die Kollegiale Fallberatung bietet Sichtweisen und Lösungsansätze, aus der sich klare und sichere Handlungsoptionen entwickeln lassen.

In der Kollegialen Beratung werden durch vielfältige Methoden die Ideen und Potentiale der KollegInnen konstruktiv genutzt. In einem klar strukturierten Rahmen werden herausfordernde Situationen des pädagogischen Alltags besprochen und gegenseitig beraten, um dadurch neue Anregungen und Handlungsmöglichkeiten zu bekommen.

vis à vis bietet hierzu sowohl Moderation als auch Fortbildung an.